Navigation
Malteser Halle

Erste-Hilfe-Kurse in 2016 – Lebensretter sein

11.01.2016

Schon zum 1. April letzten Jahres haben die Malteser ihre Erste-Hilfe-Ausbildung umgestellt: Kurz, prägnant und immer mit Blick auf die notwendigen Maßnahmen. Aus dem ursprünglich zweitägigen Kurs ist nun eine eintägige Veranstaltung geworden, welche Sicherheit gibt, wenn der Notfall eintritt.

Leider kommt es immer wieder zu Notfällen, bei denen Erste-Hilfe-Maßnahmen unterbleiben, weil sich die Helfer unsicher sind oder Angst haben etwas falsch zu machen.

Die Erste-Hilfe-Kurse der Malteser wollen den Kursteilnehmern eben diese Angst nehmen und zeigen, wie schon mit einfachen Handgriffen Menschenleben gerettet und vor Ort geholfen werden kann.

Neben dem Grundlehrgang der Ersten Hilfe, er ist vor allem den Führerscheinanwärtern und Betriebshelfern bekannt, gibt es auch die Möglichkeit schon vorhandene Kenntnisse mit einem Erste-Hilfe-Training aufzufrischen und zu festigen. Desweiteren gibt es individuelle Ausbildungsangebote beispielsweise für Kindernotfälle und Senioren.

Allein im letzten Jahr haben die Malteser über 1.000 Kursteilnehmer in über 850 Zeitstunden zu Lebensrettern ausgebildet. Werden auch Sie ein Lebensretter!

Informationen und Kurs-Buchung

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE77370601201201229070  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7